02133 / 47 00 11 info@buckels-immobilien.de
Immobilien

Dormagen-Delrath: Modernisierungsbedürftige Doppelhaushälfte mit großem Garten und Garage

externe Objektnr.2606-19-0151
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte
PLZ41542
OrtDormagen
LandDeutschland
Wohnfläche ca.115 m²
Nutzfläche ca.45 m²
Grundstücksgröße ca.487 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1
Stellplätze1 Freiplatz
1 Garage
StellplatzartStellplatz im Freien, Garage
HeizungsartZentralheizung
BefeuerungÖl
BadezimmerBadewanne und Dusche, Fenster
Gäste-WCJa
Wasch-/TrockenraumJa
BalkonJa
TerrasseJa
Kaufpreis325.000 €
Außen-Provision3,57 % des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt.
Stellplatzanzahl2
externe Objektnr.2606-19-0151 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte PLZ41542
OrtDormagen LandDeutschland
Wohnfläche ca.115 m² Nutzfläche ca.45 m²
Grundstücksgröße ca.487 m² Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer4 Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1 Stellplätze1 Freiplatz
1 Garage
StellplatzartStellplatz im Freien, Garage HeizungsartZentralheizung
BefeuerungÖl BadezimmerBadewanne und Dusche, Fenster
Gäste-WCJa Wasch-/TrockenraumJa
BalkonJa TerrasseJa
Kaufpreis325.000 € Außen-Provision3,57 % des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt.
Stellplatzanzahl2
Objektbeschreibung: Die am ruhigen Ortsrand von Dormagen-Delrath gelegene Doppelhaushälfte wurde 1964 errichtet.
Lage: Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Ärzte und Apotheken, verschiedene Restaurants sind innerhalb des Ortes bzw. in Nievenheim und Stürzelberg vorhanden. Delrath verfügt über eine gute Anbindung an die Bahnlinie S11 sowie an den Stadtbus. Die Anschlüsse an die Autobahnen A46 und A57 sind binnen weniger Minuten mit dem Auto zu erreichen.
Ausstattung: In den vergangenen Jahrzehnten wurden, von einigen kleineren Maßnahmen abgesehen, keine durchgreifenden Modernisierungsmaßnamen durchgeführt, sodass diese nun auf Sicht anstehen.

Dennoch befindet sich diese Immobilie insgesamt in einem guten Gesamtzustand. Die Grundsubstanz kann als sehr gut bezeichnet werden.

Fensteranlagen mit Isolierverglasung, überwiegend aus dem Jahre 1982, und Rollläden. Der beheizbare Wintergarten wurde im Jahre 2002, als Aluminiumkonstruktion, errichtet. Das Gäste-WC stammt aus den 1980er Jahren, das Badezimmer aus dem Baujahr. Gäste-WC und Badezimmer stehen zur grundlegenden Modernisierung an.

Die Beheizung erfolgt über eine Öl-Zentralheizung aus dem Jahre 1988.

Der Fernsehempfang erfolgt mittels digitaler SAT-Anlage. Bei Bedarf kann der Zugang zum Internet mit Datenübertragungsraten von bis zu 50 Mbit/s im Download und 10 Mbit/s im Upload realisiert werden.
EnergieausweisBedarfsausweis
Endenergiebedarf235,58 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis27.05.2029
Baujahr lt. Energieausweis1964
wesentlicher EnergieträgerÖl
Sonstiges: Aufteilung

Erdgeschoss: Eingangsbereich bzw. Diele. Wohn-/Esszimmer, Küche, Gäste-WC. Ein Arbeitszimmer.

Von der Küche aus erfolgt der Zugang in den Wintergarten und von dort in den Garten.

Obergeschoss: Flur, Badezimmer. Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer. Vom Schlafzimmer aus erfolgt der Zugang auf den Balkon.

Kellergeschoss: Flur, zwei Abstellkeller, ein Waschkeller, Heizungskeller. Über eine Kelleraußentreppe erfolgt, vom Waschkeller aus, der Zugang auf die Garagenzufahrt und von dort in den Garten.

Die genaue Aufteilung entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissplänen.

Nutzfläche

Ein Waschkeller sowie zwei Abstellkeller sind im Kellergeschoss vorhanden.

Die Garage bietet, neben Stellflächen für einen PKW sowie für Motor- bzw. Fahrräder, zusätzlichen Platz für Abstellzwecke.

Energiebedarf

Die Angaben des Energieausweises, gemäß EnEV, lauten:

• Art des Energieausweises: Bedarfsausweis
• Endenergiebedarf: 235,58 kWh/(m²a)
• Energieeffiziensklasse: G
• Baujahr Gebäude: 1964
• Baujahr Anlagentechnik: 1988, 1995
• wesentliche Energieträger für die Heizung: Öl

Besichtigung

Eine Innenbesichtigung ist nach Terminabsprache mit uns jederzeit möglich.

Unabhängig davon können Sie sich gerne vorab einen Ersteindruck bei einer virtuellen 360°-Besichtigung verschaffen. Nach ihrer Registrierung erhalten Sie zeitnah ihren persönlichen "Hausschlüssel" und dadurch einen virtuellen Zugang zur Immobilie.

Provision

Der Käufer zahlt eine Provision in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt. für die Vermittlung oder den Nachweis, verdient und fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@buckels-immobilien.de
Tel.: 02133 / 47 00 11

Buckels Immobilien GmbH

… unsere Erfahrung für Ihre Immobilie!